Weber-Grillen.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK ×
Lieferzeit 1-3 Tage · 100 Tage Rückgaberecht · Kostenlose Retouren · 24h Expresslieferung
Weber Grill Frühlings-Aktion 2019: Jetzt Top Rabatte auf Weber Grill Set-Angebote sichern!

Weber Holzkohlegrills - Das Original. Echter Grillgeschmack

1952 konstruierte der Schweißer George Stephen bei Weber Brothers Metal Works aus Halbkugeln für Seebojen den ersten Weber Holzkohlegrill und legte damit den Grundstein für den Ruf von Weber als Grillexperte. Das Grillen mit Holzkohle ist die wohl authentischste Art des Grillens.

Zurück zu den Wurzeln

Feuer anzünden, den Rauch riechen, das Knistern der Briketts hören, eins sein mit der Natur. In einer Welt, die Tag für Tag schnelllebiger und technisierter wird, suchen viele von uns nach unverfälschten Sinneseindrücken und Erlebnissen. Für das echte BBQ-Feeling.

Die Highlights des Weber Holzkohlegrills im Überblick

 

  • Deckel und Kessel: Aus hochwertigem Stahl und mit porzellanemaillierter Innen­ und Außenbeschichtung – für optimale Hitzeverteilung und Schutz vor Korrosion.

  • Lüftungsschieber aus Aluminium: Sorgen für die Luftzufuhr während des Grillens. Die oberen und die unteren Lüftungs­schieber sollten normalerweise geöffnet bleiben, um für eine optimale Luftzufuhr zu sorgen. Wenn Sie mit dem Grillen fertig sind, können Sie die Lüftungsschieber schließen, um die Glut zu ersticken und den Weber Holzkohlegrill zu löschen.


  • Griff: Aus Duroplast, um jeder Witterung zu trotzen. Bei einigen Modellen sind in den Griffen zwei Besteckhaken integriert. Einige Modelle haben zusätzlich eine iGrill­ Halterung.


  • One-Touch-Reinigungssystem: Mit dem patentierten System von Weber wird die Asche mit minimalem Aufwand in die Auffangschale gekehrt. Diese lässt sich einfach heraus­ nehmen, um die Asche zu entsorgen. Das One­ Touch­ System macht nicht nur die Reinigung, sondern auch das Regulieren der Luftzufuhr einfacher. Einige Weber Holzkohlegrills haben eine Räucher­ und „Low & Slow“­Einstellung, bei der die Lüftungsschieber automatisch in die richtige Position gestellt werden.


  • Deckel: Einige Weber Holzkohlegrills haben einen Deckel mit Federscharnier, der das Öffnen noch einfacher macht. Bei Einsatz des Weber Drehspießes kann der Deckel ganz einfach abgenommen werden.


  • Holzkohlehalter/Char-Basket Holzkohlekörbe: Die verschiedenen Modelle verfügen entweder über Holz­kohlehalter oder Holzkohlekörbe. Je nach gewünschter Grillmethode halten sie die Holzkohle und die Briketts am richtigen Platz.


  • Grillroste: Aus robustem Material, um einen langlebigen Grillspaß zu ermöglichen. Die Grillroste sind rostfrei und besonders pflegeleicht.


  • Grillfläche: Eine große Auswahl von Modellen mit Durchmessern von 37 cm, 47 cm, 57 cm und 61 cm.


  • Räder: Wetter­ und bruchfeste Räder, um den Weber Holzkohlegrill leicht bewegen zu können. Ein neues Raddesign betont den robusten Look der neuen Modelle.


  • Brikett-Portionierer: Alle Weber Holzkohlegrills sind mit einem Messbecher zum einfachen Abmessen der Brikettmenge ausgestattet